Neues zum Thema Grundsteuer

Grundsteuer | 12/2/2016

Neues zum Thema Grundsteuer

lesen Sie hier: Sinn oder Unsinn und warum
die Grundsteuer den Neubau stoppt und
bei Finanzierungen hinderlich ist: Grundsteuer

Mein Tipp bzw. Hinweis beim Kauf einer Eigentumswohnung:
Lassen Sie die zur Wohnung gehörende Instandhaltungsrücklage,
auf die der Verkäufer keinen Anspruch auf Rück- bzw. Auszahlung hat,
im Notarvertrag erfassen (aktueller Wert). Dieser wird vom KP abgezogen
bei der Berechnung der momentan 5%igen Grunderwerbsteuer. Dann
brauchen Sie nur noch im Grunderwerbsteuerbescheid beachten, daß
Sie nicht 5% Grunderwerbsteuer auf den KP zahlen, sondern:

KP minus Rücklage x 5%